Übertriebene Intimhygiene

Übertriebene Intimhygiene kann genauso falsch sein wie zu wenig Hygiene; es kommt auf das gesunde Maß an.

Vermeiden

  • mehrfach am Tag waschen
  • Scheidenspülungen
  • Intimsprays
  • harten Wasserstrahl auf den Intimbereich richten

Richtige Intimhygiene

  • ein- bis zweimal täglich waschen
  • gereizte Haut mit Creme schützen und pflegen (z. B. mit Vagisan Schutz-Salbe )