Tampons oder Binden

Manche Frauen verwenden während der Periode lieber Binden, andere bevorzugen Tampons. Sie sollten beachten, dass Sie Binden mit möglichst geringem Kunstfaser- bzw. hohem Naturfaser-Anteil verwenden (s. "Slip-Einlagen").

Möglicherweise empfiehlt Ihnen Ihr/e Frauenarzt/-ärztin in bestimmten Situationen auch, nur Binden zu benutzen.

Während der Periode ist eine gute Hygiene im äußeren Intimbereich besonders wichtig.

Vermeiden

  • Tampons bei Scheideninfektionen
  • Tampons außerhalb der Regelblutung (machen die Scheide trocken)

Richtige Intimhygiene

  • Tampons in den ersten 2-3 Tagen der Periode alle 3-6 Stunden wechseln, danach alle 4-8 Stunden